DESTILLE

1-8 von 8

Durch Jane und durch die Erinnerungen an Schottland wuchs mein Wunsch, einen heimischen Gin zu destillieren. Jeden Winter startet unsere Männerrunde nach Schottland. Uns verbindet die Liebe zur Natur, zur Jagd und zu Abenteuern. In einem kleinen, abgelegenen Cottage sorgte unsere Freundin Jane als unsere Köchin für das leibliche Wohl. Jane wusste, uns zu inspirieren. Abends gab es Gin. 

Seit 2013 haben wir nun unseren eigenen Nahe Dry Gin. Für unseren Gin verwenden wir eine Vielzahl von heimischen Kräutern, Blüten und Wurzeln, wie Wacholder, Hagebutte, Schlehdorn, Eberesche, Entstanden ist ein Gin, der die Exotik der Nahe widerspiegelt.

Auch unsere anderen Destillate stammen von unserer hauseigenen Destille. 

Slanté! Axel Schweinhardt