www.schweinhardt.de

einfache Bezahlung

paypal-logo.gif

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im April/Mai:

Mo - Fr von 8:00 -18:00 Uhr.

Am Wochenenden nach Terminvereinbarung.

ANREISE HEINRICHs B&B:   bis 18:00 Uhr, Spätanreisen nur nach Absprache möglich!

T E R M I N E 2016

Berlin  NH Hotel Kudamm:

5.& 6.November 2016

Hamburg WineBANK & Hotel Alsterblick: 

28.& 29. Oktober 2016

Wir bitten um Anmeldung.

tel. Bestellung & Beratung im Weingut: 06704-93100

Für Sie persönlich - Ihr Weingut Schweinhardt

Der Sommer ist da!

und mit ihm unsere Sommeraktion. Diese gilt bis zum 31.8.2016. Wir schenken Ihnen jede 12. Flasche einer Sorte Wein. So einfach geht's. Sie bestellen z.B. 12 Fl. Riesling und wir berechnen Ihnen nur 11 Fl., senden Ihnen aber 12 Fl. zu. Bereits reduzierte Weine und Sekte sind von dieser Aktion ausgeschlossen. Sehen Sie auch nach unseren anderen Angeboten - es lohnt sich.

 Ihre Gastgeber Axel & Ute Schweinhardt

 

Unsere aktuelle Weinliste ist in Druck - hier schon als PDF!

weinpreisliste-2016_2017-2.jpg

TERMINE

LUST auf NAHE?

Sie können die aktuelle Weinkollektion probieren, kostenfrei beim Zweck von Weinkauf.

Hamburg, 28.Oktober in der wineBANK in der Alten Oberpostdirektion Hamburg (16-20 Uhr; nur mit Anmeldung möglich) 

Hamburg, 29.Oktober Hotel Alsterblick im Schwanenwik 30 an der Außenalster (13-20 Uhr; auch ohne Anmeldung)

Berlin, 5. & 6. November in der van Gogh Bar im NH Hotel, Grolmannstraße 41-43, 10623 Berlin (11-18 Uhr; auch ohne Anmeldung)

Einfach anmelden, Freunde mitbringen und den Nahewein kennenlernen!

Wieso hat unser Weingut eine große Vielfalt an Weinen?

Die große Mehrheit unserer Kunden sind Privatkunden. Sie wünschen sich Vielfalt und Abwechslung. Daher ist unser Rebsortenspiegel breit gefächert. Doch ist der Schwerpunkt Riesling klar definiert und sichtbar. So können wir Rieslingfans eine hohe Bodenvielfalt der Nahe bieten, wie Rotschiefer, Terrassenschotter, Muschelkalk, sowie Blau- und Grünschieferböden von unseren Weinbergslagen am Mittelrhein.

Weinbau & Kultur & Naturschutz - wie geht das?

Weinbau als Kulturgut liegt uns genauso am Herzen, wie der Genuss eines Spitzenweins. Im Jahr 2008 legten wir neue Querterrassen in der Lage Langenlonsheimer Königsschild an. Im Langenlonsheimer Rothenberg lag ein großer Teil der Weinberge brach, bis 2006 Axel Schweinhardt die untere Terrassenlage rekultivierte. Jetzt wachsen hier unsere Rieslinge, deren Erfolg sich sehen lässt:  Platz 3 beim Riesling Cup des Feinschmeckers (2012).

Wir machen uns für den Naturschutz stark, damit auch nächste Generationen gesund mit der Natur leben können. Frau Ulrike Höfken, Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten zeichnete 2014 uns im Namen des Landes Rheinland-Pfalz als “Partnerbetrieb Naturschutz” aus. Wir verwenden im Weinbau weder Pestizide, noch Insektizide. Somit konnten in unseren Weinbergen wieder seltene Pflanzen und Tiere, wie Schlingnattern, Orchideen und der “Kleiner Sonnenröschen-Bläuling”, heimisch werden.

Auszeichnungen:
Für besondere Leistungen bei  Wein- und Sektprämierungen der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz erhielt unser Weingut in den vergangenen Jahren 4 Staatsehrenpreise.
Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) zeichnente unser Weingut bei Bundesweinprämierungen seit 2000 mit acht Bundesehrenpreisen aus.
Beim wichtigsten Rieslingwettbewerb, der Riesling CUP vom Fachjournal “DER FEINSCHMECKER” erhielten wir 2012 einen 3. Platz und kamen bereits zum 3. Mal unter die TOP 10.
Auch bekannte Weinführer empfehlen unser Weingut: Eichelmann 3 Sterne, DER FEINSCHMECKER 3 F`s & Gault Millau 1 Traube. Stand 2015.
2014 - “Partnerbetrieb Naturschutz” -  Auszeichnung des Landes Rheinland-Pfalz, überbracht von Frau Ulrike Höfken, Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft und Ernährung, Weinbau und Forsten.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.